[Template "responsive" nicht gefunden]

Wir arbeiten mit modernster Ultraschallmesstechnik

Steigende Energiepreise sowie gesetzliche Anforderungen zum Umweltschutz erfordern eine ständige Optimierung von Energieflüssen. Ob Fernwärmeüberwachung von Kraftwerken zum Verbraucher oder im Bereich Gebäudetechnik – die Auswertung von Wärmeströmen wird immer wichtiger. Wir haben uns darauf spezialisiert die Energieflüsse zu messen, auszuwerten und Optimierungspotential aufzuzeigen. Hierbei arbeiten wir mit den modernsten Messgeräten.

Deltawave

Das Durchflussmesssystem Deltawave C-P (Bild) deckt die gängigen Rohrleitungsgrößen von DN10 bis DN6000 ab. Deltawave C-P lässt sich im Temperaturbereich von -40 bis +150°C und im Messbereich von +30 m/s nutzen.


Einsatzgebiete:

Im Rahmen der Gebäudetechnik messen wir beispielsweise:

  • Heiß- und Kaltwassermengen
  • Kühlungssysteme und Klimaanlagen
  • Hydraulischer Abgleich
  • Pumpenkontrolle- und Einstellung
  • Optimierung von Heizungssystemen
  • Anlagenzulauf und -ablauf
  • Trinkwassernetzen
  • Überprüfung von Wasserzählern
  • Verteilungs- und Verbrauchsmessungen
  • Lecksuche
Schema Messung

Wünschen Sie weitere Informationen, dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.